Dieser Fragebogen hilft Dir in nur 1 Minute, die richtige Hochschule für Dein Pädagogik Studium zu finden. Das kann zum Beispiel die Aus- und Weiterbildung sein. Dabei werden auch die Geschichte und Philosophie von Bildung und Erziehung ausführlich diskutiert. Dennoch kann es vorkommen, dass die Zielseite nicht mehr existiert oder zu einer falschen Information führt. AbsolventInnen können pädagogische Tätigkeiten in Kindertageseinrichtungen, Ganztagsschulen, in der Fort- und Weiterbildung von ErzieherInnen sowie in der Arbeit mit Kindern mit Behinderung übernehmen. Berufsmöglichkeiten nach Abschluss des Lehrgangs beinhalten beispielsweise die Arbeit in Kindertagesstätten, ambulanten Einrichtungen oder auch in der Prävention und Integration. Bezogen auf die Abiturnote liegt der NC, sofern es ihn gibt, oft im Zweierbereich. Für diese sind teilweise ein alternatives Studium oder eine entsprechende Weiterbildung nach der Pädagogik-Ausbildung nötig. Medienbildung und pädagogische Medienarbeit, Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften, IUBH Internationale Hochschule - Berufsbegleitend, MSB Medical School Berlin - Hochschule für Gesundheit und M…, IUBH Internationale Hochschule - Fernstudium, Aufbau und Inhalt des Bachelor-Studiums Pädagogik, Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Pädagogik. | 6 Semester (Voll- oder Teilzeit), Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit), MSB Medical School Berlin - Hochschule für Gesundheit und Medizin, Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit), Bachelor of Arts und die staatliche Anerkennung als Kindheitspädagoge/in | 6 Semester (Vollzeit), Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit oder Teilzeit). Hochschulen für angewandte Wissenschaften . Heilpädagogik, Schwerpunkt Beratung und Familie, ... das Wort Pädagogik griechischen Ursprungs ist und im übertragenen Sinne, Historisch-systematische Aspekte der Pädagogik, Themen und Grundbegriffe von Erziehung und Bildung. die Grundlagen kindlicher Entwicklung, Entwicklung und Lernen, Weltaneignung von Kindern, Elementare Musikpädagogik, Kinder- und Jugendhilfe oder Diversität und Lebenslage... Bachelor-Studium Pädagogik Deutschland (993 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Baden-Württemberg (53 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Bayern (146 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Berlin (17 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Brandenburg (8 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Bremen (48 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Hamburg (27 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Hessen (100 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Mecklenburg Vorpommern (6 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Niedersachsen (147 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Nordrhein-Westfalen (164 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Rheinland Pfalz (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Saarland (180 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Sachsen (83 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Sachsen-Anhalt (12 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Schleswig Holstein (4 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Thüringen (12 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Alfter bei Bonn (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Augsburg (3 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Bad Sooden-Allendorf (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Bamberg (3 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Berlin (Stadt) (17 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Bielefeld (4 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Bochum (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Braunschweig (9 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Bremen (Stadt) (48 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Chemnitz (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Cottbus (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Darmstadt (3 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Detmold (22 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Dortmund (10 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Dresden (78 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Düsseldorf (10 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Eichstätt (4 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Emden (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Erfurt (7 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Erlangen (5 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Essen (74 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Esslingen (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Frankfurt am Main (88 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Freiburg (DE) (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Fulda (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Gera (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Gießen (4 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Görlitz (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Halle (5 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Hamburg (Stadt) (27 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Hannover (103 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Heidelberg (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Hildesheim (5 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Jena (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Karlsruhe (22 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Kassel (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Kiel (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Kleve (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Koblenz (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Krefeld (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Köln (15 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Leipzig (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Lingen (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Lübeck (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Lüneburg (11 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Magdeburg (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Mannheim (14 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Marburg (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Merseburg (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Mühldorf am Inn (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik München (66 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Münster (4 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Neubrandenburg (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Nürnberg (44 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Oldenburg (4 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Osnabrück (7 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Paderborn (13 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Passau (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Potsdam (7 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Regensburg (8 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Rheine (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Rostock (4 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Saarbrücken (180 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Schwäbisch Gmünd (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Siegen (6 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Stendal (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Stuttgart (6 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Trossingen (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Tübingen (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Vechta (6 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Weimar (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Weingarten (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Wernigerode (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Wiesbaden (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Wuppertal (4 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Würzburg (12 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Österreich (51 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Kärnten (4 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Niederösterreich (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Oberösterreich (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Salzburg (31 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Steiermark (3 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Tirol (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Wien (4 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Graz (3 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Innsbruck (2 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Klagenfurt (4 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Linz (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Salzburg (Stadt) (31 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik St. Pölten (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Wien (Stadt) (4 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Schweiz (11 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Bern (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Luzern (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Zürich (4 Studiengänge), Bachelor-Studium Pädagogik Bern (Stadt) (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Luzern (Stadt) (1 Studiengang), Bachelor-Studium Pädagogik Zürich (Stadt) (4 Studiengänge). Absolventen können etwa als Fachkraft in Regelkindertagesstätten, integrativen Bildungseinrichtungen, Jugend- und Sozialämtern, Frühförderzentren, sozialpädiatrischen Zentren, Kliniken, Beratungsstellen, Einrichtungen für behinderte und verhaltensauffällige Kinder, Familienzentren und -bildungsstätten sowie in Leitungspositionen verschiedener sozialer Einrichtungen tätig werden. Hier findest du Details zu allen angebotenen Studiengängen in Wien. Auch die Organisationspsychologie und das Handlungsfeld der Sozialpädagogik stellen wichtige Lerninhalte dar. Im Studium stehen neben musiktheoretischen Vertiefungen und Spezialsierungen im jeweiligen Instrumental- bzw. Andere bieten den Studiengang Pädagogik der Kindheit und … Hier gibt es den Fernstudiengang Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung, der somit auch einen betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt bietet. Daneben befassen sich AbsolventInnen auch mit der Bildungsplanung, der Institutionenentwicklung, mit der bildungspolitischen Analyse und Beratung, mit der Konzeption, Revision und Evaluation von Fort- und Weiterbildungsprogrammen, mit der Konzeption von Erziehungs- und Bildungsberatungsaufgaben sowie mit der zielgruppenspezifischen und institutionengebundenen Kulturarbeit. Die … Im Bachelor Studium der Pädagogik, auch Erziehungswissenschaften genannt, beschäftigst Du Dich vor allem mit den Bereichen Erziehung, Didaktik und Bildung. Das Berufsbild des Pädagogen ist vielfältig (mehr dazu unter: paedagogik-studieren.de/paedagoge-beruf). Beispielsweise steht dir eine Tätigkeit in der Kinder- und Jugendhilfe offen, oder auch bei einer Familienberatung, einer Integrationshilfe oder der Ausländerbehörde. Aber auch einige Fachhochschulen und Pädagogische sowie Kirchliche Hochschulen haben das Fach im Programm. In wenigen Fällen liegt der NC jenseits der 3,0 oder es gibt sogar gar keinen. An mehr als 30 Universitäten und Hochschulen sind über 150.000 Studierende eingeschrieben. Dabei ist ein Pädagogik-Studium ein ganz eigener Studiengang, der dich auf vielfältige Aufgaben im sozialen oder pädagogischen Bereich vorbereitet. Danke, Sie haben den fehlerhaften Link erfolgreich gemeldet. Ein weiterer pädagogischer Studiengang an der IUBH ist die Heilpädagogik. Die Lage am Wohnungsmarkt gilt zunehmend als angespannt. Allerdings bieten private Bildungsträger den Studierenden entsprechende Vorteile. Wer in Norwegen studieren möchte, der kann ein Studium an einer der sechs Universitäten in den norwegischen Städten Oslo, Bergen, Stavanger oder Tromsø beginnen. Das Studium zeichnet sich durch Projekt- und Praxisphasen aus. Im Bereich Pädagogik ist auch ein Numerus clausus (NC) nicht unüblich. Wenn Sie Lehrerin oder Lehrer werden möchten, werden Sie eine mehrstufige Ausbildung durchlaufen, die aus dem Lehramtsstudium, das mit einem Master oder Staatsexamen abschließt, und einem Vorbereitungsdienst, dem sogenannten Referendariat, besteht. Zu den Tätigkeitsfeldern gehören dabei unter anderem Betreuungs- und Kindertagesstätten, Ganztagesschulen sowie Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. A.) Alle Studiengänge an Universitäten in Wien im Studienbereich Pädagogik Mehr zu den Kosten und Anrechnungsmöglichkeiten findest du in der kostenlosen Studienbroschüre unter: www.iubh-fernstudium.de/paedagogik. Alle UNI/FH Studien in Österreich: Info's zu Studium Pädagogik, Uni Wien : Studieninhalt, Qualifikationsprofil, Zulassungsvoraussetzungen, Berufsaussichten, Job-Chancen, Kontaktdaten, Weiterführende Links - Portal für Bildung und Karriere in … Im Bachelorstudiengang Erziehungswissenschaft beschäftigen sich die Studierenden mit Inhalten wie Reflexionsformen und Systematiken der Erziehungswissenschaft, Geschichte der pädagogischen Wirklichkeiten und Ideen, Erwachsenenbildung oder Sozialpädagogik und Sozialmanagement. In diesem Fall kannst du beispielsweise von verschiedenen Vereinfachungen profitieren. Einige Beispiele seien hier aufgelistet. Zu den angebotenen Fächern können unter anderem folgende Themenfelder zählen: theoretische Grundlagen der Erwachsenenbildung, Fachdidaktik und Methoden, Personen- und Organisationentwicklung sowie Soziologie und Interkulturalität. Grundlagen der Pädagogik der Lebensalter (Kindheit, Jugend, Erwachsenenalter, hohes Alter) ... Hinweise zu Studium & Prüfungen. Weiters werden die Grundelemente von Bildungspolitik vermittelt und die Studierenden erarbeiten einen teils erheblichen Grundstock psychologischen Know-Hows, vor allem in den Bereichen der Diagnostik von Wissen und Können sowie in den psychologischen Grundlagen von Lernen und persönlicher Entwicklung. In der Regel werden an einer staatlichen Hochschule Semesterbeiträge erhoben, die stark von der einzelnen Hochschule abhängen.